New York Pass

Der Pass mit dem wohl besten Preis/Leistungs-Verhältnis:

.

Tipp: New York Pass

Sie möchten bei den Eintrittspreisen für die Sehenswürdigkeiten sparen?
Dann ist der New York Pass das Richtige für Sie.
Sie entscheiden dabei selbst, wie lange Ihr Pass gültig sein soll. Sie können immer aus allen
55 Attraktionen wählen, natürlich abhängig von den jeweiligen Öffnungszeiten.
Sofern Sie länger als 3 Tage in New York City sind, dürfte sich der 7-Tage-Pass lohnen.
Zudem sparen Sie sich natürlich auch das Warten an den Kassen.
Enthalten ist auch ein 180-Seiten-Reiseführer mit Infos zu den Attraktionen.
Eintritte zu den folgende Sehenswürdigkeiten und Touren sind im New York Pass enthalten:

American Museum of Natural History

– Brooklyn Botanic Garden

– Brooklyn Children’s Museum

Brooklyn Museum

– Carnegie-Hall -Tour

Cathedral of St. John the Divine

– Circle Line – Sightseeing-Bootsfahrt

Empire State Building

Freiheitsstatue und Ellis Island

Guggenheim Museum

Intrepid Sea, Air & Space Museum

Madame Tussauds

Metropolitan Museum of Art

Museum of Modern Art

– NBC Studio Tour

New Museum

New York Botanical Garden

– New York Hall of Science

New York Skyride

Queens Museum of Art

Radio City Music Hall – Tour

Ripleys Believe It or Not!

– Staten Island Botanical Garden

Top of the Rock

– Whitney Museum of American Art

– und viele mehr

– zusätzlich Bootsfahrten, Führungen, Touren, u.v.m.

Details können Sie über den Link unten sehen.

Dauer: gültig für 1, 2, 3 oder 7 Tage

Preis: ab ca. 69€

.