New York Sehenswürdigkeiten

In New York City gibt es eine riesige Anzahl Sehenswürdigkeiten.

Hier ein kurzer Überblick:

1 WTC / One World Trade Center – das zukünftig höchste Gebäude New Yorks.
9-11 Memorial – Gedenkstätte für die Opfer des 11. September 2001.
Brooklyn Bridge – die berühmte Hängebrücke zwischen Manhattan und Brooklyn.
Cathedral Church of Saint John the Divine – eine der größten Kirchen der Welt.
Chrysler Building – das ehemals höchste Gebäude der Welt.
Empire State Building – eines der Wahrzeichen von New York City.
Flatiron Building – das Gebäude mit der „Bügeleisen-Form“.
Freiheitsstatue / Statue of Liberty – das beliebteste Touristenziel.
Governors Island – die „Erholungsinsel“ New Yorks.
Grand Central Terminal – einer der größten Bahnhöfe der Welt.
Green-Wood Cemetery – der Friedhof, der zum Spazierengehen einlädt.
Lincoln Center – die Heimat von Philharmonikern, Ballet und Oper.
Madam Tussauds – die Wachsfigurenausstellung.
Madison Square Garden – der Ort für Konzerte und Sportveranstaltungen.
New York Public Library – die öffentliche Bücherei.
New York Skyride – der Flugsimulator im Empire State Building.
Plaza Hotel – das berühmte Hotel am Central Park.
Radio City Music Hall – der Konzertsaal, in dem auch die Rocketts auftreten.
Ripley’s Believe It or Not! – das etwas andere Museum…
Rockefeller Center – der bekannte Gebäudekomplex in Midtown Manhattan.
South Street Seaport – historisches Stadtviertel in Manhattan.
St. Patrick’s Cathedral – die Kathedrale an der Fifth Avenue.
St. Paul’s Chapel – die älteste Kirche Manhattans.
Times Square – das Zentrum des Theaterviertels.
Top of the Rock – die Aussichtsplattform im Rockefeller Center.
Trinity Church – die kleine Kirche an der Wall Street.
Trump Tower – einer der größten Wolkenkratzer New Yorks.
United Nations – Sitz der Vereinten Nationen.
Wall Street – der bekannteste Finanzplatz der Welt.

Karte:

Sehenswürdigkeiten sind auf der Karte markiert. Klicken Sie hier um die Karte zu vergrößern.