Cathedral Church of St. John the Divine



Die Cathedral Church of St. John the Divine:
.

Mit 11.240m² Grundfläche, 476.350 m³ Volumen und 183,2 m Länge ist die Cathedral Church of Saint John the Divine die größte anglikanische Kirche und die drittgrößte christliche Kirche der Welt.

Sie ist die Kathedrale der Episcopal Diocese von New York und der Sitz deren Bischofs.

Sie befindet sich in der Upper West Side an der Amsterdam Avenue, Ecke 112th Straße und ist dem Apostel Johannes geweiht.

Am Tag des Heiligen Johannes, dem 27. Dezember 1892, wurde der Grundstein gelegt und bis heute ist die Kathedrale nicht ganz fertiggestellt.

Die im Jahre 1911 erbaute und 1952 erweiterte Orgel zählt mit ihren 8035 Pfeifen zu den bekanntesten der Welt.

Der ursprüngliche im byzantinisch-romanischen Stil gehaltene Entwurf von John LaFarge und Georg Lewis Heins wurde im Jahre 1911 von Ralph Cram in den Stil der Neugotik abgeändert, nachdem die große Kuppel 1909 von Rafael Guastavino fertiggestellt worden war.

Bei den Besuchern ist sie wegen ihrer fröhlichen und einladenden Spiritualität beliebt.


Tipp:

Es finden täglich Eucharistiefeiern statt.


Info:

Cathedral Church of St. John the Divine
Öffnungszeiten: Mo 7.00 – 18.00
Di 7.00 – 18.00
Mi 7.00 – 18.00
Do 7.00 – 18.00
Fr 7.00 – 18.00
Sa 7.00 – 18.00
So 7.00 – 19.00
Eintrittspreise: Geführte Touren (mehrmals täglich zu diversen Themen) ab ca. $6
Adresse: 1047 Amsterdam Avenue
Subway: 1 bis Cathedral Pkwy
A, B, C bis Cathedral Pkwy/110 St

Karte:

Diese Karte vergrößert anzeigen